Datenschutz

Datenschutzhinweis

Die Website www.bwva.de wird von der Baden-Württembergischen Versorgungsanstalt für Ärzte, Zahnärzte und Tierärzte – Anstalt des öffentlichen Rechts – betrieben.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig. Wir unterliegen den Bestimmungen des Landesdatenschutzgesetzes Baden-Württemberg sowie dem Telemediengesetz.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Nachfolgend finden Sie unsere Datenschutzerklärung mit Hinweisen, in denen wir Sie darüber informieren, welche Art von personenbezogenen Daten in welchem Umfang erhoben werden:

Erhebung personenbezogener Daten

Bei jedem Zugriff auf das Internet-Angebot der Versorgungsanstalt werden automatisch Daten über diesen Vorgang erhoben und gespeichert. Im Einzelnen sind dies:

  • Browsertyp/-version
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Referer URL (die Seite von der aus Sie uns besuchen)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse)
  • Uhrzeit und Dauer der Serveranfrage
  • Suchmaschine über die Sie uns ggf. erreicht haben

Diese Informationen werden nur zu statistischen Zwecken und zur Verbesserung unseres Angebots ausgewertet und anschließend gelöscht. Eine personenbezogene Auswertung erfolgt nicht, die Anonymität des einzelnen Nutzers ist jederzeit gewährleistet. Eine andere Verwendung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Postanschriften und E-Mail-Adressen, die im Rahmen von Anfragen angegeben werden, werden ausschließlich für die Korrespondenz verwendet.

Nach oben

Auskunft / Löschung / Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an die Versorgungsanstalt wenden.

Nach oben

Cookies

Die Website der Versorgungsanstalt verwendet teilweise sogenannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, das Online-Angebot der Versorgungsanstalt nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Internet-Browser speichert.

Die meisten der auf der Website verwendeten Cookies sind sogenannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.


Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Nach oben

Google Analytics


Diese Website setzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) ein. Google verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung des Online-Angebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Google wird diese Informationen im Auftrag der Versorgungsanstalt benutzen, um die Nutzung des Online-Angebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung dieses Online-Angebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen der Versorgungsanstalt gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.

Diese Website setzt Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Weitere Informationen zur Datennutzung zu Werbezwecken durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie auf den Webseiten von Google: www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/ („Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner“), www.google.com/policies/technologies/ads („Datennutzung zu Werbezwecken“), www.google.de/settings/ads („Informationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublenden“) und www.google.com/ads/preferences/ („Bestimmen Sie, welche Werbung Google Ihnen zeigt“).

Techniken, wie zum Beispiel Java-Applets oder Active-X-Controls, die es ermöglichen, das Zugriffsverhalten der Nutzer nachzuvollziehen, werden von uns der Versorgungsanstalt nicht eingesetzt.

Nach oben

Ansprechpartner

Die Versorgungsanstalt kümmert sich um die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen in allen Bereichen. Ihr Ansprechpartner in datenschutzrechtlichen Fragen ist der behördliche Datenschutzbeauftragte der Versorgungsanstalt.

Baden-Württembergische Versorgungsanstalt
für Ärzte, Zahnärzte und Tierärzte
- Anstalt des öffentlichen Rechts -
Herr Wolfgang Korger
Datenschutzbeauftragter
Gartenstr. 63
72074 Tübingen
Telefon: 0 70 71 / 201 - 213
Fax: 0 70 71 / 2 69 34
E-Mail: datenschutz(at)bwva.de

Nach oben

News
12.12.2016

Satzungsänderungen 2017

Die Vertreterversammlung der Versorgungsanstalt hat am 19. Oktober 2016 Satzungsänderungen...


[mehr]
30.11.2016

Abgabe-Werte / Sonderausgabenabzug 2017

Der Beitragssatz zur Deutschen Rentenversicherung (DRV), der auch für die Teilnehmer der...


[mehr]
28.11.2016

Präsidentin der Versorgungsanstalt - Frau Dr. Eva Hemberger – in den Vorstand der Arbeitsgemeinschaft berufsständischer Versorgungseinrichtungen gewählt

Die Delegierten der 39. Mitgliederversammlung der Arbeitsgemeinschaft berufsständischer...


[mehr]
20.06.2016

Punktwertsteigerung zum 01.07.2016

Der Punktwert der Versorgungsanstalt, der von einem unabhängigen Versicherungsmathematiker aufgrund...


[mehr]
02.10.2015

Beiträge aus dem Krankengeld

Ab dem 1.1.2016 erhalten Bezieher von Krankengeld, die wegen einer Pflichtmitgliedschaft in einer...


[mehr]
08.04.2015

30-jähriges Dienstjubiläum des Direktors der Baden-Württembergischen Versorgungsanstalt für Ärzte, Zahnärzte und Tierärzte, Herrn Winrich Kuhberg

Am 01.04.2015 beging der Direktor der Baden-Württembergischen Versorgungsanstalt für Ärzte,...


[mehr]
14.01.2014

Neue Rechtslage im Befreiungsrecht
(§ 6 Abs. 1 Nr. 1 SGB VI)

Das Bundessozialgericht hat mit Entscheidung vom 31.10.2012 grundlegende Neuerungen zum...


[mehr]

Baden-Württembergische
Versorgungsanstalt für
Ärzte, Zahnärzte und Tierärzte

Postfach 26 49
72016 Tübingen
Telefon: 0 70 71 / 201 - 0
Telefax: 0 70 71 / 2 69 34
E-Mail: info@bwva.de