Befreiung von der Versicherungspflicht in der gesetzlichen Rentenversicherung

Wenn die Teilnahme sachlich festgestellt wurde, sind Sie Pflichtteilnehmer bei der Versorgungsanstalt, d.h., Sie sind auf jeden Fall hier versichert. Von der gesetzlichen Rentenversicherung können Sie sich in diesem Falle von der Versicherungspflicht befreien lassen, allerdings benötigen sie dazu die Bestätigung von der Versorgungsanstalt, dass Sie hier pflichtversichert sind. 

Die Befreiung gilt ab dem Beginn der Tätigkeit, wenn sie innerhalb von 3 Monaten beantragt wird, ansonsten ab Antragseingang.

 

Befreiungsantrag herunterladen